Bioinformationstherapie nach Viktor Philippi (Philippi-Methode) ist eine energetische Behandlung für Seele, Geist und Körper.

Sie wirkt in allen diesen drei Bereichen unseres Seins, wobei im seelischen Bereich ein wesentlicher Ansatz dieser Therapie liegt.

Durch übertragene Bioenergie und Bioinformation werden fehlerhafte, krankmachende Informationen aufgelöst und Stoffwechsel, Immunsystem und Nervensystem aktiviert. So können die Selbstheilungskräfte gestärkt ihrer Arbeit nachgehen und der Mensch kann gesund werden.

Die Bioinformationstherapie wird in meiner Praxis in zwei Formen angewandt:

  • als einstündige  Behandlung  zur intensiven Aktivierung aller Selbstheilungskräfte einschließlich einer lokalen Behandlung der erkrankten Bereiche
  • als rein lokale Behandlung eines  körperlichen Bereiches, z.B. eines erkrankten Organs, Gelenks, …

Im Rahmen der Therapie informiere, ermutige und unterstützte ich Sie, selbst zur Verbesserung und Erhaltung ihrer Gesundheit beizutragen. Sie lernen, wieder mehr Verantwortung für Ihre Gesundheit zu übernehmen.

Die Bioinformationstherapie wird für den gesamten Gesundheitsbereich eingesetzt, u.a.

  • zur Prophylaxe; zur Stressbewältigung; bei Erschöpfung; in der Schwangerschaft, usw.
  • bei unklaren Beschwerden ohne medizinische Diagnose
  • bei allen akuten Erkrankungen jeden Schweregrades
  • bei allen chronischen Erkrankungen jeden Schweregrades, insbesondere auch in Erkrankungsfällen, die man als „austherapiert“ bezeichnet

Sie findet für alle Erkrankungsbereiche Anwendung; es seien hier nur einige Beispiele genannt:

  • Ängste, Depressionen, Unruhe, ADHS, etc.
  • Nervenerkrankungen
  • Organerkrankungen
  • Systemerkrankungen ( Rheuma, Allergien, Autoimmunerkrankungen, etc.)
  • Krebserkrankungen
  • Infektionen
  • Schmerzen

“Gesundung ist immer ein ganzheitlicher Prozess. Wenn wir lernen, den Menschen ganzheitlich zu sehen, wird die Medizin ihre Grenzen sprengen.“ (Viktor Philippi)

Bioinformationstherapie kann sehr gut mit den Behandlungen der klassischen Medizin und der Naturheilverfahren kombiniert werden.